Tennisvorstand startet mit Spielplatzprojekt

| Montag, 15 April 2019 |
geschrieben von 

Tennisvorstand startet mit Spielplatzprojekt

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Tennisabteilung der SG Zons Ende März standen Vorstandswahlen auf dem Programm. Nach 35 Jahren im Vorstand wollte Werner Kock nicht mehr als erster Vorsitzender antreten und hoffte auf eine Verjüngung des Vorstandsteams. Dies ist gelungen: Mit Petra Krumm und Lis Maziul wurde ein Abteilungsleiterinnen-Tandem für die kommenden zwei Jahre gewählt.

Daneben lösten Henrik Hoster, Thomas Krumm und Michael Nink als Team den langjährigen Bauwart Dietrich Horlitz in seiner Funktion ab. Mit Daniela Winter konnte eine Nachfolge für den Posten der Kassiererin gefunden werden, den Karin Seifen seit 2001 bekleidet hatte. Die weiteren Vorstandsfunktionen wurden allesamt für weitere zwei Jahre bestätigt. Mit viel Beifall verabschiedeten die anwesenden Mitglieder die aus dem Vorstand ausscheidenden Ehrenamtler und würdigten damit deren jahrzehntelanges Engagement für den Verein und den Tennissport.

Der neue Vorstand startete seine Amtszeit direkt mit der Ankündigung eines ehrgeizigen Projekts: Dem Bau eines neuen Spielplatzes und Motorikparcours für die SG Zons auf der großen Grünfläche zwischen Vereinsheim und Tennisplätzen – als öffentlich zugänglicher Spielplatz natürlich zertifiziert nach europäischer DIN-Norm. Dieser soll nicht nur abwechslungsreich mit Niedrigseil-Elementen gestaltet werden und dadurch jede Menge Spaß und Abenteuer bieten, sondern ganz nebenbei auch die Koordinationund Konzentration fördern.

Um die Kosten für dieses ambitionierte Projekt zu stemmen, das auch allen anderen Abteilungen sowie Gästen auf der Anlage zu Gute kommen soll, setzen die Zonser Tennis-Cracks auf die Projektförderung der Initiative „LBS VORAUSDENKER“ der LBS Westdeutsche Landesbausparkasse. Nun gilt es, möglichst viele Stimmen für den Zonser Projektantrag zu sammeln. Wer seine Stimme für diese überzeugende Projektidee abgeben möchte, kann dies bis zum 23. April ganz unkompliziert und ohne Registrierung über folgenden Direkt-Link tun: http://www.sg-zons.de/spielplatz

Für Tennisinteressierte und alle, die sich die Örtlichkeiten des zukünftigen Motorikparcours einmal anschauen möchten, bietet sich bald eine gute Gelegenheit: Am 1. Mai lädt die Tennisabteilung nämlich zum Tag der offenen Tür mit Schnupperangeboten und buntem Rahmenprogramm ein.

Gelesen 112 mal Letzte Änderung am Montag, 29 April 2019
Lis Maziul

Webmaster

Nächste Termine

Keine Termine

Weitere Infos

Detaillierte Informationen zur Abteilung Tennis und unseren Angeboten sind auf unserer Website zu finden:

SG ZONS Tennis Website

http://www.sg-zons-tennis.de