Nils Waldeck

Donnerstag, 02 September 2021

Liebe Mitglieder/innen,

das aktuelle Vereinsheim ist in die Jahre gekommen und marode.

Daher haben wir uns im Rahmen des Förderprogramms  „Moderne Sportstätten 2022“ mit einem Neubau unseres Vereinsheims beworben und den Zuschlag für eine hohe Förderungssumme erhalten.

Das neue Vereinsheim soll sich in die Umgebung der vereinseigenen Anlage einfügen und energieeffizient errichtet werden.

Gemeinsam mit einem Dormagener Architekten und einem Ingenieurbüro sind die beigefügten Pläne entstanden, die wir euch hiermit gerne vorstellen wollen.

Das neue Vereinsheim verfügt über einen modernen Saal mit Küche und Lagerräumen und bietet uns allen neue Perspektiven des Zusammenseins. Zusätzlich beinhaltet das geplante Vereinsheim neue Umkleiden, Duschen und sanitäre Anlagen auf modernsten Standard, die unser Vereinsleben insgesamt noch einmal deutlich aufwerten.

Wir beantworten gerne eure Fragen und werden euch weiterhin fortlaufend über Neuigkeiten informieren.

Sportliche Grüße

Euer Vorstand

 

Dienstag, 20 Juli 2021

Am Freitag, den 2. Juli 2021, war es soweit: Die Zeugnisse waren frisch ausgehändigt, da wurde schon das Zelt und den Schlafsack eingepackt, um ins Zeltwochenende der Zonser Judokas zu starten. Nach zweistündiger Fahrt ins Rheinland pfälzische Wiedtal kam die Truppe um Trainer Ralf Krätzel bei schönstem Sonnenschein in Waldbreitbach an, um nach Aufbauen der Zelte den Grill anzuschmeißen und den Abend in gemütlicher Runde corona-konform ausklingen zu lassen.

Auch bei der dritten Auflage des Judo-Zeltwochenendes hatten wir Glück: Das Wetter am Samstag sommerlich warm, der Camping-Platz wunderschön direkt an dem Fluss Wied im Grünen gelegen und mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten ausgestattet. In einem Naturpool – einem künstlich aufgestauten Teich im Flusslauf der Wied – wurde viel im Wasser getobt, geschwommen, Kanu gefahren, geangelt und die gefangene Beute nach Inaugenscheinnahme wieder in die Freiheit entlassen. Für Erfrischung und Abkühlung außerhalb der Wied sorgten mehrmals am Tag  die Eistruhen des nahegelegenen Supermarktes sowie ein Eiswagen der ortsansässigen italienischen Eisdiele. Auch für die Erwachsenen blieb ausreichend Zeit, diesen schönen Sommertag unter den mitgebrachten Sonnenschirmen mit einem kühlen Blonden zu genießen.     

Am Samstag Abend hätte das Highlight angestanden: Die obligatorische Nachtwanderung über die grünen Wälder und Felder von Waldbreitbach nach Over mit Ausblick auf den nächtlichen Sternenhimmel. Leider hat uns dieses Jahr das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aufgrund des eintretenden Starkregens mussten wir dieses kleine Abendteuer, das bereits zur festen Routine geworden war, leider dieses Jahr ausfallen lassen.

Nach einem gemütlichen Frühstück am Sonntag Morgen mit frischen Brötchen und frischem Kaffee aus dem mitgebrachten Vollautomaten packten wir unsere Zeltstadt wieder zusammen und schafften es sogar, vor dem nächsten Regenschauer alles trocken in die Autos verpackt zu bekommen. Das angekündigte Unwetter mit Blitz, Donner und ergiebigem Regen erwischte uns erst auf der Heimreise auf der Autobahn.    

Alle Beteiligten hatten viel Spaß und sind sich einig, dass es auch im nächsten Jahr eine Neuauflage dieses Zeltwochenende geben sollte. Ein besonderer Dank geht an den Trainer Ralf und die vielen erwachsenen Helfern im Hintergrund, die durch die Organisation dieses Events außerhalb der Judomatte ein schönes Erlebniswochenende für die Zonser Judokas ermöglicht hatten. Wir freuen uns schon jetzt auf ein Revival in 2022!

 

Dienstag, 11 Mai 2021

Die SG ZONS übernimmt in diesem Jahr zum ersten Mal eine Patenschaft für eine Bienenweide.

Die Fläche ist 2.000 m² groß und liegt am Rochusweg von Zons aus kommend auf der linken Seite kurz vor Stürzelberg.

Familie Wißdorf, welche den Bahleswinkelhof in Stürzelberg bewirtschaftet, legt schon seit etwa 9 Jahren Bienenweiden an verschiedenen Standorten an.  

Die Bienenweiden sollen Insekten als Weide sowie Feldvögeln und Niederwild als Deckung und Rückzugsort dienen.

Durch die Übernahme einer Patenschaft leisten wir einen direkten Beitrag zum Insekten- und Artenschutz in der Feldflur.

Die Bienenweide wurde am 10.05.2021 eingesät. Zu finden ist die Bienenweide durch ein Hinweisschild auf den Paten "SG ZONS".

 

Viele Grüße

Euer Vorstand

Freitag, 19 März 2021

Liebe Eltern, liebe Kinder,

 

ab sofort können wir wieder Training in der Badminton- , LA+Fit- und Turn-Abteilung für Kinder unter 14 Jahren anbieten. In der Tennis-Abteilung bieten wir zusätzlich auch Einzelunterricht an.

Die aktuelle Coronaschutzverordnung muss zwingend von allen Beteiligten beachtet werden, damit wir möglichst bald noch mehr anbieten können.

Bitte wendet euch für weitere Infos an die entsprechenden Übungsleiter, welche ihr auf der Homepage findet.

Vielen Dank für euer Verständnis in dieser für alle schwierigen Zeit.

 

Viele Grüße und viel Spaß beim Training

Euer Vorstandsteam

Dienstag, 02 Februar 2021

Wir sagen DANKE!

 

Die Aktion Scheine für Vereine war ein voller Erfolg.

Dank EURER Unterstützung konnten wir auch dieses Jahr wieder tolle Prämien bestellen.

Die Mitglieder der SG ZONS dürfen sich zukünftig an einer Slackline, 2 Ball-Carrier, Medizinbälle, ein AirFloor by AirTrack, eine Holz-Sitzbankgarnitur, Mannschaftswesten, Schwingstäbe, Minitrainingshürden, sowie einem Sandwichmaker erfreuen.

Vielen Dank für EURE Unterstützung!

 

Euer Vorstandsteam

 

Sonntag, 01 November 2020

Liebe Mitglieder,

 

wie vermutlich bereits die meisten erfahren haben, gelten ab morgen den 02.11.2020 verschärfte Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionen mit dem Coronavirus. 

"Coronaschutzverordnung Stand 30.10.2020

§ 9

Sport

(1) Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen,

Fitnessstudios, Schwimmbädern und ähnlichen Einrichtungen ist bis zum 30. November

2020 unzulässig. Ausgenommen ist der Individualsport allein, zu zweit oder ausschließlich

mit Personen des eigenen Hausstandes außerhalb geschlossener Räumlichkeiten von

Sportanlagen…"

Das trifft uns leider alle hart, aber wir müssen diese Zeit jetzt gemeinsam überstehen. 

Sobald neue Informationen vorliegen, werden wir entsprechend alle Vereinsmitglieder informieren. 

Haltet durch und bleibt gesund und munter! 

 

Liebe Grüße

das Vorstandsteam der SG Zons

 

 

 

Donnerstag, 29 Oktober 2020

Liebe Mitglieder,

REWE geht ein zweites Mal mit der Aktion "Scheine für Vereine" an den Start.

Die Aktion beginnt ab dem 02. November 2020!

 

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder fleißig Vereinsscheine sammeln.

Auch dieses Jahr erhaltet ihr pro 15 € Einkaufswert einen Vereinsschein und könnt unserem Verein damit zu tollen Prämien verhelfen!

Im letzten Jahr haben wir dadurch 2 Außenspielgeräte für das Vereinsgelände, 12 Softbälle für die Kinder, einen Erste-Hilfe-Koffer und ein Doppelwaffeleisen bekommen.

 

Hierfür bitte ich euch die Werbetrommel zu rühren. Gebt die Information bitte auch im Familien- und Freundeskreis weiter, damit wir auch dieses Jahr wieder tolle Prämien für unsere Vereinsmitglieder erhalten können.

 

Die erhaltenen Scheine können direkt vor Ort im REWE-Markt Zons (Vereinskiste SG Zons), oder bei euren Übungsleiter*innen gesammelt bzw. abgegeben werden.

 

Viel Spaß beim Sammeln!

 

Euer Vorstandsteam

Nächste Termine

Keine Termine